Background Image

Newsdetail

SEO: Mobilegeddon auswirkungen enorm

Untersuchungen haben ergeben, dass fast 46,6% der nicht auf mobile Endgeräte optimierten URLs schlechtere Rankings bekommen haben.

Zunächst müde belächelt gibt es nun aktuelle Informationen zum "Mobilegeddon" SEO Update von Google. Nach einer Studie der US-Beratungsgesellschaft Stone Temple Consulting gibt es nun ernst zunehmende Änderungen im Ranking der Nicht-optimierten Seiten. Untersuchungen haben ergeben, dass fast 46,6% der nicht auf mobile Endgeräte optimierten URLs schlechtere Rankings bekommen haben.

Mehr Informationen im original Thema:

www.stonetemple.com/mobilegeddon...

Zurück
Nach oben